Category: Untersuchungen und Diagnose

Untersuchungen und Diagnose

Multiple Sklerose: Diagnose und Medikamente zur Behandlung

Diagnose der Multiple Sklerose Die Diagnose der Erkrankung stellt der Neurologe anhand der Symptome. Hat der Patient keine Beschwerden oder leichte Symptome, kann die Diagnoseerhebung verspätet erfolgen. Es gibt keinen Test, mit dem allein die multiple Sklerose diagnostiziert werden kann. Außerdem

Wächterlymphknoten: Entfernung und Biopsie

Ergebnisse der Biopsie des Wächterlymphknotens Das Ergebnis der Biopsie des Wächterlymphknotens kann negativ oder positiv sein. Negativer Wächterlymphknoten: der Tumor ist im Lymphknoten nicht anwesend. Es werden keine anderen Lymphdrüsen entfernt. Positiver Wächterlymphknoten: Die Biopsie des Wächterlymphknotens zeigt an, dass

Lungenentzündung: Diagnose und Untersuchung

Die Pneumonie ist eine Lungenerkrankung, die durch eine Entzündung gekennzeichnet ist.   Rolle der Radiologie bei der Diagnose der Pneumonie In der Anfangsphase und auch im erlauf kann die Lungenentzündung schwierig zu diagnostizieren sein mittels Auskultation (um mögliche Atemgeräusche zu

Blutanalyse für Schilddrüse, Leber und Nieren

 Blutuntersuchungen können messen: die Hormone der Schilddrüse die Enzyme der Leber, wie Bilirubin und Albumin (ein Protein, das in der Leber erzeugt wird) Ausscheidungsprodukte der Niere Diese Werte dienen der Funktionsprüfung dieser Organe. Man muss für die Untersuchungen von Schilddrüse

Schwangerschaftstest

Der Test für eine Schwangerschaft ist eine unmittelbare Methode um zu wissen, ob eine Frau schwanger ist, und ist in jeder Apotheke, Drogerie, im Supermarkt oder online erhältlich. Er wurde entwickelt, um festzustellen, ob in Urin oder Blut ein Hormon,

Hohes Hämoglobin im Blut und im Urin

Hämoglobin ist ein Protein, das aus zwei α-Aminosäureketten und zwei β-Ketten gebildet wird, die untereinander verbunden sind. Es ist ein Protein, das man in den roten Blutkörperchen findet. Seine Hauptfunktionen sind: Sauerstofftransport von den Lungen zu den Geweben, CO2-Transport von

Erniedrigter Hämatokrit, Werte und Ursachen

Hämatokrit ist der Prozentsatz des Blutvolumens, der von den roten Blutkörperchen eingenommen und als integraler Bestandteil der Blutuntersuchung betrachtet wird. Hämoglobin ist eine Metalloproteinase in den roten Blutkörperchen. Hämoglobin ist ein wichtiger Indikator für das Vorliegen oder Fehlen einer Anämie

Niedriges Hämoglobin

Niedriges Hämoglobin kann durch verschiedene Krankheiten verursacht sein, einige davon sind schwerwiegend. Hämoglobin spielt eine wichtige Rolle beim Sauerstofftransport in die Gewebe und Rücktransport von Kohlendioxid zu den Lungen, über die es aus dem Körper ausgeatmet wird. Der Sauerstoff, der

Erhöhtes Hämatokrit im Blut, Ursachen und Symptome

Der Hämatokrit ist ein wichtiger Wert bei der Blutuntersuchung, der den Volumenanteil der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) im zirkulierenden Blut anzeigt. Dieser Wert wird als Teil des kompletten Blutbildes angesehen. Das Plasma (also das Blut ohne Erythrozyten) hat eine niedrige Viskosität,

Röntgen des Brustkorbs und der Knochen

Röntgen (RX) ist ein diagnostisches Untersuchungsverfahren, das auf der Anwendung von Röntgenstrahlen basiert und Bilder vom Körperinneren erstellt. Röntgenstrahlen sind eine Art Hochenergiestrahlung. Ein Röntgenapparat ist in der Lage, kurze Impulse von Röntgenstrahlen zu erzeugen. Dichtere Gewebsstrukturen (zum Beispiel Knochen),

Top