Category: Ernährung

Ernährung

Empfohlene Ernährung gegen Bluthochdruck, zu vermeidende Lebensmittel

Die empfohlenen Lebensmittel zur Blutdrucksenkung sind vor allem: Obst, Gemüse, Nüsse und Samen, Fettfisch, weißes Fleisch, Hülsenfrüchte, Algen. Nachfolgend eine detaillierte Auflistung: Empfohlene Ernährung gegen Bluthochdruck Obst Erdbeere Aprikose Avocado Banane Dattel Orange Mango Melone Pfirsich Ananas Pflaume Rosine Mandarine

Lebensmittel zur Senkung des Bluthochdrucks während der Schwangerschaft

Während ein leichter Anstieg des Blutdrucks normal ist, kann ein starker Anstieg eine Hypertension verursachen und wenn diese unbeachtet bleibt, kann sie für die werdende Mutter und das Kind gefährlich werden. Mütter, die ihr erstes Kind auf die Welt bringen,

Morbus Menière: Behandlung, Heilung und Ernährung

Derzeit gibt es keine endgültige Heilung, aber bei 85 % der Patienten mit Morbus Menière lassen sich die Symptome vermindern durch: Veränderung der Lebensweise, Therapien, wie die intratympanale Infiltration von Kortison oder Gentamicin, minimalinvasive Operationen, wie die Druckentlastung (Dekompression) des

Neurodermitis: Behandlung, Ernährung und Cremes

Behandlung der Neurodermitis Durch die ärztliche Behandlung können lediglich die Symptome gemindert werden. Zu den Therapien gehören: Medikamente – Lokale Kortikosteroide, (Cremes oder Salben auf Kortisonbasis) werden häufig zur Behandlung des Ekzems angewendet, es sind aber nicht dieselben Steroide, die

Gelenkschmerzen: Behandlung und Ernährung

Welche Behandlung und Naturheilmittel bei Gelenkschmerzen angewandt werden, hängt von der Ursache und den damit verbundenen Symptomen ab; eine natürliche Ernährung und regelmäßige körperliche Betätigung sind auf jeden Fall hilfreich. Symptome bei Gelenkschmerzen Gelenkschmerzen können verstärkt werden durch: Bewegung, Druck,

Fettleber: Therapie und Ernährung

Therapie der Steatosis hepatis Die meisten Menschen mit einer nichtalkoholischen Fettleber entwickeln keine großen Leberprobleme und verbleiben im ersten Stadium der Erkrankung (einfache Steatosis hepatis). Die einfache Steatosis hepatis kann von selbst heilen, wenn die Ursache beseitigt wird. Zum Beispiel

Ernährung bei Osteoporose

Die Ernährung bei Osteoporose ist entscheidend für die Bekämpfung dieser weltweit relevanten Krankheit, die die WHO zu den 10 bedeutendsten Erkrankungen zählt. Die Hauptrisikogruppe für Osteoporose besteht aus Frauen ab dem fünfzigsten Lebensjahr. Frauen sind etwa dreimal häufiger betroffen als

DASH-Diät bei arterieller Hypertonie

DASH-Diät bei arterieller Hypertonie (oder hohem Blutdruck) Eine der Methoden, die ein Arzt zum Absenken eines hohen Blutdrucks empfehlen kann, ist der Beginn einer DASH-Diät (Siervo et al – 2015). DASH steht für Dietary Approach to Stop Hypertension und bedeutet „diätische

Ernährung bei Hämorrhoiden: empfohlene und zu vermeidende Lebensmittel

Die empfohlene Ernährung für an Hämorrhoiden Leidende ist reich an komplexen Kohlenhydraten und Ballaststoffen, vor allem an unlöslichen Ballaststoffen. Das Hauptproblem in der Ernährung ergibt sich dann, wenn verschiedene Erkrankungen vorliegen, die zwei unterschiedliche Diäten erfordern. Zum Beispiel benötigt Diabetes

Ernährung bei Kolitis

Die Ernährung ist nicht die Ursache für eine Kolitis, ungeachtet ob sie spastisch, ulzerös, unbestimmt oder ischämisch ist. Mit dem Wechsel der Ernährung kann man sie zwar nicht heilen, doch wenn man genau darauf achtet, was man isst, kann man

Top