Category: Hautkrankheiten

Hautkrankheiten

Herpes Zoster

Herpes Zoster oder Gürtelrose ist eine Infektionskrankheit, die Nerven und Haut befällt. Sie wird durch das Humane Herpesvirus Typ 3 verursacht, das auch für die Windpocken verantwortlich ist. Diese Erkrankung verursacht lancierende Schmerzen und einen Hautausschlag entlang des Hautstreifens, den

Talgzyste

Was ist eine Talgzyste? Eine Talgzyste ist ein weicher Hautknubbel, der von einer äußeren Hülle umgeben ist. Die Zyste bildet sich unter der Haut und enthält Talg, Keratin, tote Zellen. Dieses Material hat: eine weißliche Farbe, einen unangenehmen Geruch. Die

Angeborenes oder erworbenes Angioödem

Was ist ein Angioödem? Ein Angioödem (auch Quincke-Ödem oder angioneurotisches Ödem genannt) ist eine Schwellung, die schnell in den tiefen Hautschichten auftritt: Lederhaut Unterhautgewebe Schleimhäute Submukosa Es ähnelt einer Urtikaria (Nesselsucht), doch diese entsteht nur im oberen Bereich der Lederhaut.

Tinea corporis oder Ringelflechte

Tinea corporis (oder Ringelflechte) ist eine oberflächliche Infektion, die durch bestimmte Pilze, Dermatophyten genannt, verursacht wird. Diese Mykose ist gekennzeichnet durch runde, rosarote Hautläsionen. Die betroffenen Zonen können sich über die ganze Haut verbreiten, mit Ausnahme von: Kopfhaut, Leistenbeuge, Handflächen,

Schuppenflechte der Kopfhaut und im Gesicht

Schuppenflechte ist eine chronische entzündliche Hauterkrankung mit folgenden Symptomen: Rote und verdickte Haut Weiß-silbrige Flecken, die Schuppen genannt werden   Die Psoriasis vulgaris (Plaque-Psoriasis) ist die häufigste Erscheinung und die davon betroffenen Gebiete sind: Kopfhaut Ellenbogen Knie Lendenbereich Hände und

Mitesser oder Komedonen

Mitesser (oder offene Komedonen) ähneln kleinen Pickeln oder Hautausschlägen, die aufgrund verstopfter Haarfollikel entstehen. Diese Hautläsionen erscheinen als schwarze Punkte, denn ihre Oberfläche ist dunkel oder schwarz. Offene Komedonen sind eine Art Akne, die sich im Gesicht bildet, vor allem

Hautjucken

Hautjucken ist ein irritierendes Gefühl, das einen Drang zum Kratzen verursacht, um die Beschwerden zu lindern. Mögliche Ursachen für den Juckreiz sind zum Beispiel Krankheiten der: Leber Nieren Haut: Hautausschläge, Dermatosen Allergien Auch wenn ein diffuser Juckreiz besteht, kann die

Juckreiz an den Beinen

Es gibt viele Gründe für Juckreiz an den Beinen. Der Schweiß ist eine der Hauptursachen für Juckreiz an den Beinen. Schweiß, der auf der Haut verbleibt und abgestorbene Zellen, die für längere Zeit verbleiben, sind ein idealer Zufluchtsort für Mikroben.

Pityriasis versicolor oder Kleienpilzflechte

Pityriasis versicolor (auch Kleienpilzflechte oder Tinea versicolor genannt) ist eine häufig vorkommende Hautinfektion, die durch Hefen (Pilze) der Gattung Malassezia verursacht wird, die auf Haut und Kopfhaut leben. Unter Pityriasis ist eine Art schuppende Haut zu verstehen und versicolor bedeutet

Röschenflechte oder Pityriasis rosea Gibert

Die Röschenflechte oder Pityriasis rosea Gibert ist ein Hautausschlag, der in der Regel beginnt mit einer großflächigen, runden oder ovalen Makula (Fleck) mit erhabenen Rändern an: Brust, Bauch, Rücken. Die Makula der Pityriasis rosea, auch Primärmedaillon oder Primärfleck genannt,  kann einen

Top